Review - femak aktuell 2018 - Gesundheit Nord Bremen

am .

Regionale Veranstaltungsreihe – femak aktuell – 10.10.2018 Gesundheit Nord in Bremen
Bremen 3

Am 10. Oktober beendete die Veranstaltung in Bremen bei der Gesundheit Nord, im Logistik-Center in Bremen, die „femak-aktuell Reihe“ des Jahres 2018.

Nach der Begrüßung und Anmoderation durch Dieter Steinmüller, Sprecher femak Regional, eröffnete Michael Rönsch, Geschäftsbereichsleiter Einkauf & Logistik der Gesundheit Nord gGmbH mit der Vorstellung des Logistik-Centers das Vortragsprogramm.

Er zeigte, welchen Umfang, welche Bedeutung und welche Ressourcen eine Krankenhausregion wie Bremen hat. Der Zusammenschluss von fünf Kliniken eröffnet eine Vielzahl von Synergien durch Standardisierung und Optimierung der Organisation und der Prozesse.

Im folgenden Vortrag veranschaulichte Thomas Bolte, Geschäftsführer der Gesundheit Nord Dienstleistungen GmbH, dass das Logistik-Center nicht nur Lagerhaltung und Logistik, sondern auch die Versorgung mit Wäschereiartikeln und Wischbezügen sicherstellt, bzw. derzeit plant oder umsetzt.

In seinem Vortrag über den Aufbau einer Modulversorgung bei einem Neubau, aber auch bei bestehenden Lagerhaltungen, zeigte Marcel Dieck  (Leiter Projektmanagement, Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG) einen mittlerweile papierlosen Ablauf. Von der Anforderung bis zur Auslieferung, ohne Medienbruch und Zeitverluste, wird eine nachhal-tige und zeitgerechte Versorgung sichergestellt.


 

 

Nach der Mittagspause referierte Manfred Busch, Fa. Uzuner Consulting, Bremen, über die Notwendigkeit von Kennzahlen im Einkauf. Ohne ständige Pflege und Aktualisierung ist keine fehlerlose Steuerung möglich.

Nach den Vorträgen, die in der „Hellmann-Academie“ stattfanden, wurde das Zentrallager der Gesundheit Nord, das sich in einem Gewerbegebiet befindet, besichtigt. Die Lagermöglichkeiten sind ausreichend groß, um eine Versorgung mit Büro- und Wirtschaftsbedarf, Wäsche und Reinigung zu gewährleisten.

Die Planung verschiedener femak-Veranstaltungen für 2019 läuft, verschieden Termine, wie z.B. die Bundesfachtagung stehen bereits. Bitte informieren Sie sich über Termine, Veranstaltungsorte und Inhalte auf unserer Homepage www.femak.de

Wir freuen uns, Sie an einem der kommenden Termine wieder zu sehen. Wenn Sie ein interessantes Thema aus der Praxis anderen Kollegen vorstellen möchten, oder einfach nur Gastgeber für eine Veranstaltung sein möchten, wenden Sie sich an uns. Das Team des Arbeitskreises „Regional“, Achim de Vries, Robert Günthner, Harald Bender und Dieter Steinmüller (Sprecher), sind offen für Ihre Anregungen!

Wir bedanken uns bei den Gastgebern und Referenten.

Harald Bender, Dieter Steinmüller

Bremen 2    Bremen 7
Bremen 5    Bremen 4
Bremen 6    Bremen 1


Bilder femak 2018