• slider 1600x140px 03

Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH - femak Premiumpartner

am .

„Alles was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch."
Matthäus 7.12 

Gemeinsam erfolgreich einkaufen


DBK NB 02


Die Herausforderung

Das Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH (Akademisches Lehrkrankenhaus der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald) ist ein onkologisches Schwerpunktkranken-haus mit 1.020 Betten in 22 Fachkliniken bzw. Fachabteilungen. Das Klinikum bietet den krebskranken Patienten komplexe qualifizierte Betreuung in stationären, tagesklinischen und palliativen Bereichen. Jährlich werden über 100.000 Patienten stationär und ambu-lant versorgt. Dafür stehen in den verschiedenen Kliniken und Instituten qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sowie modernste medizintechnische Ausstattungen zur Verfügung.

Diese Ausstattung ist Ergebnis konsequenter Einkaufspolitik, die sich auch auf die Ver-sorgung mit Medicalprodukten erstreckt. Um die Gesamtwirtschaftlichkeit im Einkauf von Sachmittel- und Apothekenbedarf zu verbessern, wurde ein erfahrener Einkaufsleiter ge-sucht. Ziel war, die Sachkosten signifikant zu senken und bares Geld einzusparen.

Die Lösung

Mittels einer Portfolio-Analyse wurde die damalige Artikelverwendung geprüft und dazu-gehörige Beschaffungsinformationen, wie Mengen und Konditionen, erfasst. Unter dem Aspekt Lieferantenstraffung und Bündelungsvereinbarungen wurden verschiedene Ange-bote geprüft und Optimierungsvorschläge unterbreitet. Dabei wurden Kriterien wie Pro-duktivität, Liefersicherheit und Anwenderakzeptanz beachtet. Sollte eine Umstellung der Warenbestellung auf andere Lieferanten empfohlen werden, wurden diese zu Präsenta-tionen in die Klinik geladen und deren Produkte von Anwendern getestet. Schließlich ent-scheiden sich Anwender und Einkäufer gemeinsam, um Wirtschaftlichkeit und Qualität zu sichern.


Das Ergebnis

Nach der ersten Portfolio-Optimierung konnten durch Nutzung der Prospitalia-Einkaufskonditionen die Sachmittel- und Apothekenbedarfskosten um rund sechs Prozent gesenkt werden. Weitere Projekte, die über die Weitergabe von reinen Preisvorteilen hinaus gehen und sich mit umfassender Prozessoptimierung in warenwirtschaftsrelevanten Bereichen durch kompetente, erfahrene Beratung beschäftigen, sind in Planung.


DBK NB 01

Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum ist eine diakonische Einrichtung, die allen Patienten zur Heilung oder Linderung ihrer Beschwerden offen steht.

Durch menschliche Zuwendung und fachlich kompetente Behandlung vermitteln wir unseren Patienten und deren Angehörigen Sicherheit und Vertrauen.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald sind wir mit über 1.000 Betten in 28 Chefarzt geführten Kliniken und Instituten an Standorten in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin und Neustrelitz eine der größten medizinischen Einrichtungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Jährlich werden über 40.000 Patienten stationär und 47.000 ambulant versorgt.


Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH
Salvador-Allende-Straße 30
17036 Neubrandenburg

Tel: 0395 775-0