Georg Thieme Verlag KG

am .


Thieme Gruppe:Thieme Verlag

Medien- und Organpartner für alle Beteiligten in der Gesundheitsversorgung


Zur Thieme Gruppe:


Thieme ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Das Familienunternehmen entwickelt mit seinen über 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern digitale und analoge Angebote in Medizin und Chemie. Die internationale Unternehmensgruppe mit weltweit 11 Standorten nutzt dafür ein breites Experten- und Partnernetzwerk sowie die qualitativ hochwertigen Inhalte aus 200 Fachzeitschriften und 4400 Buchtiteln. Mit ihren Lösungsangeboten unterstützt Thieme relevante Informationsprozesse in der Wissenschaft, in Ausbildung und Patientenversorgung. Medizinstudierende, Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie alle an Gesundheit Interessierten stehen hierbei im Mittelpunkt. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, ihnen genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben.


Thieme Gesundheitswirtschaft

Der Programmbereich Thieme Gesundheitswirtschaft fokussiert auf alle Zielgruppen der Gesundheitswirtschaft. Dazu zählen neben den Gesundheitseinrichtungen wie Krankenhäuser, Pflege- und Reha-Einrichtungen auch die Krankenkassen und -verbände sowie Leser aus dem Umfeld von Politik, Wissenschaft und Industrie. Unser Herzstück ist das Informationsportfolio rund um das Magazin kma Klinik Management aktuell, eine der am meisten gelesenen Fachzeitschriften für Klinikmanager und Entscheider im Krankenhaus. Zu den Lesern der kma zählen alle im Krankenhaus am Buying Center beteiligten Personen: Vorstände, Geschäftsführer, kaufmännische Direktoren, Produkteinkäufer und Einkaufsleiter, IT-Leiter und technische Leiter, Hygienebeauftragte sowie leitende Mediziner bzw. Chefärzte mit Budgetverantwortung. Thematisch nimmt sie den gesamten Wertschöpfungsprozess des Krankenhauses in den Blick und berichtet praxisnah zu klassischen Fragen der Wirtschaftlichkeit und Effizienz eines erfolgreichen Klinikbetriebs sowie zu Zukunftsthemen. Unter der Dachmarke „kma Wissen für Entscheider“ wird neben der Zeitschrift das Portal kma Online und der wöchentliche kma Newsletter publiziert. Zusammengenommen ergibt das ein crossmediales Informationsangebot für Klinikmanager und Entscheider im Krankenhauswesen mit den nachweislich höchsten Reichweiten (IVW-geprüft) und großer Leserakzeptanz. Der Managementbereich wird ergänzt durch das Medienbundle Klinik Einkauf bestehend aus Magazin, Online-Portal und Newsletter. Es richtet sich gezielt an die Einkäufer und Logistier im Krankenhaus. Im Programm erscheinen weiter ein rundes Buch-Portfolio zum Klinikmanagement sowie diverse wissenschaftliche Publikation zur Gesundheitsversorgung – darunter die renommierte Fachzeitschrift Das Gesundheitswesen.


Unsere Partner

Thieme Gesundheitswirtschaft ist auch ein wichtiger Partner für die relevanten Fachverbände aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Publikationen des Programmbereichs dienen als „Sprachrohr“ der Verbände und unterstützen diese bei ihrer Kommunikation und beim Netzwerk-Aufbau. Zu den Partnern zählt auch der Fachverband für Fachverband Einkauf und Materialwirtschaft im Krankenhaus FEMAK e.V., mit dem seit Dezember 2018 eine lebendig Partnerschaft mit inhaltlichem Austausch und medialer Präsenz besteht.

Anna Herrschelmann
Produktmanagerin Gesundheitswirtschaft

 

Georg Thieme Verlag KG                                                             

ein Unternehmen der Thieme Gruppe
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart

Hausanschrift: Tempelhofer Weg 11-12, 10829 Berlin
Fon +49 30 330919-27
Mobil +49 173 748 21 30
Fax +49 30 330919-29

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.thieme.de
www.klinik-einkauf.de
www.kma-online.de








femak-Mitglieder lesen gratis und zum
Newsletter der Thieme-Gruppe


3. März 2019: Neues Magazin „Klinik Einkauf“

Wissen und Dialog für Einkauf und Logistik im Krankenhaus

Heute erscheint zum ersten Mal das Magazin Klinik Einkauf, das erste und einzige Informations- und
Dialogmedium für Klinikeinkäufer, Logistiker und Entscheider im Beschaffungsprozess im Krankenhaus
in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Quartalsmagazin bietet regelmäßig Fachbeiträge,
Praxisbeispiele und aktuelle Produkt- und Brancheninformationen sowie Informationen zu den
rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen rund um die Themen Beschaffungsmanagement
und Logistik. Damit erhalten die Leser das erforderliche Rüstzeug, um ihre zentrale Rolle im
Beschaffungsprozess voll auszufüllen.

femak-Mitglieder lesen gratis:

Klinik Einkauf ist Organpartner der femak e.V.; dadurch erhalten unsere Mitglieder die Zeitschrift ab
sofort regelmäßig und kostenfrei zugesendet. Über die Abo-Nummer auf Ihrer Zeitschrift erhalten
Sie zudem Zugriff auf das eJournal und das Magazin-Archiv.

Hier geht’s zum eJournal:      https://bit.ly/2EBhn4v

Thieme Klinik Einkauf Titel

Die Zeitschrift ist Teil eines crossmedialen Portfolios;
dazu gehören das Online Portal    www.klinik-einkauf.de    und der 14-tägige Newsletter.

Newsletter jetzt abonnieren:      https://lp.thieme.de/newsletter/klinik-einkauf/

Tieme Newsletter Banner