header termine

 
 
 
 

Neues Programm der Aesculap Akademie: 2020 in Berlin


Neues Programm der Aesculap Akademie:
                 
"Effizient Führen im Klinik- und Praxisalltag"

2020 in Berlin

                Weiterlesen: Neues Programm der Aesculap Akademie: 2020 in Berlin

nach der positiven Resonanz in diesem Jahr freuen wir uns, Ihnen auch in 2020 wieder speziell auf leitende Mitarbeiter in der Gesundheitsbranche zugeschnittene Führungstrainings anbieten zu können.

Unsere Workshopreihe "Effizient Führen im Klinik- und Praxisalltag" besteht aus drei Modulen, die einzeln oder zusammenhängend besucht werden können.

Jedes Modul fokussiert auf ein Schwerpunktthema:

 -  Modul 1 auf aktuelle Führungsmodelle und das eigene Führungsprofil (23./24. März 2020)
-   Modul 2 auf Kommunikation und Gesprächsführung (08./09. Juni 2020)
-   Modul 3 auf Besonderheiten der Führung in Veränderungssituationen (28./29. September 2020)

Was können Sie mit dem Besuch der Trainings für sich erreichen?

  Sie erhalten Einblick in aktuelle Führungsmodelle und integrieren diese in Ihr Tagesgeschäft in der Klinik oder Praxis,
  Sie haben Gelegenheit, aktuelle Führungsherausforderungen mit den Trainern und anderen Führungskräften aus Medizin und Pflege zu besprechen,
  in Kleingruppen mit max. 12 Personen haben Sie viel Raum für die Bearbeitung Ihrer eigenen Praxisfälle und für den Austausch mit anderen medizinischen Führungskräften.

Nähere Informationen zu den Inhalten der einzelnen Module erhalten Sie unter: https://germany.aesculap-academy.com/go/?action=AkadEventData&event_id=245707&evdate=287313
oder bei Nadine Klausing-Rohde unter Tel. 030 / 516 512 20 oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Wir würden uns sehr freuen, Sie oder Ihre Kollegen im nächsten Jahr im Langenbeck-Virchow-Haus zu begrüßen!

AESCULAP AKADEMIE GmbH                                    
i. V.
Kerstin Roth
Veranstaltungsreferentin

AESCULAP AKADEMIE GmbH
Luisenstr. 58/59
10117 Berlin
Tel.: +49 30/516 512-10
Fax: +49 30/516 512-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aesculap-akademie.de


i. A.
Nadine Klausing-Rohde
Veranstaltungsreferentin

AESCULAP AKADEMIE GmbH
Luisenstr. 58/59
10117 Berlin
+49 30/516 512-20
+49 30/516 512-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aesculap-akademie.de

 

 

 

 







 

S&F-Gruppe - Termine - Workshop-Reihe 2019 / 2020

        Weiterlesen: S&F-Gruppe - Termine - Workshop-Reihe 2019 / 2020    S&F-Workshop-Reihe 2019/20    
Weiterlesen: S&F-Gruppe - Termine - Workshop-Reihe 2019 / 2020     


Human Ressource Management in Zeiten des Fachkräftemangels

Zukunftsstrategien im Modernen Verpflegungsmanagement


Über die Veranstaltung

Wie entwickeln sich Verpflegungsbetriebe von morgen in Zeiten des Fachkräftemangels und mit welchen Lösungen kann den zukünftigen Herausforderungen begegnet werden? Längst geht es bei der Frage nicht mehr nur um Fachkräfte, sondern zunehmend auch um die Personalbeschaffung und vor allem -bindung für alle Mitarbeitergruppen. Ganzheitliche Personalmanagementkonzepte sind gefragt, die tief in die Führungsstruktur von Unternehmen und damit auch Verpflegungsbetrieben greifen. Eine Kernfrage ist in diesem Zusammenhang, wie der Aufbau und das „Leben“ einer attraktiven Arbeitgebermarke als essenzieller Wettbewerbsvorteil von morgen gelingen kann. Steuern wir auf eine Polarisierung der Gemeinschaftsgastronomie zu, in der die klassische gastronomische Ausbildung nur noch eine Ausnahme darstellt? Wie müssen nachhaltige Führungskonzepte gestaltet werden? Und welche Möglichkeiten zur Prozessoptimierung im praktischen Verpflegungsbetrieb können genutzt werden, um nicht nur dem Fachkräftemangel entgegenzutreten, sondern gleichzeitig auch die Wirtschaftlichkeit und Qualität der eigenen Dienstleistung zu verbessern?

Themen

  •   Neue Führungs- und Entwicklungskonzepte zur Überwindung der aktuellen Personalkrise
  •   Paradigmenwechsel vom Arbeitgeber zum Arbeitgebermarkt. Das Bewerbungstraining für Unternehmer im Sinne des Personalmarketings
  •   Prozessoptimierung in der Gemeinschaftsverpflegung: Instrumente und Lösungsansätze aus der Praxis für die Praxis
  •   Aktuelle Trendströmungen und Marktentwicklung der kommenden 10 Jahre
  •   Die Technikindustrie als Systempartner – Potenziale richtig nutzen

Termine und Veranstaltungsorte
Die Workshops finden jeweils von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt.

6. Juni 2019 • Donnerstag
Premium AEROTEC GmbH / Haunstetter Str. 225 / 86179 Augsburg

19. September 2019 • Donnerstag
Studierendenwerk Thüringen / Mensa Jena Carl-Zeiss Promenade 6 / 07745 Jena

5. November 2019 • Dienstag
Innogy Gastronomie GmbH / Büroturm im Florianpark / Florianstrasse 15-21 / 44139 Dortmund

23. Januar 2020 • Donnerstag
Alsterfood GmbH / Seminarraum des Werner-Otto-Instituts / Elisabeth-Flügge-Str. 9 / 22337 Hamburg

Zielgruppe

Führungskräfte der Außer-Haus-Verpflegung, die beabsichtigen ihren Verpflegungsbetrieb unter Aspekten der Personal- und Prozessoptimierung neu zu strukturieren, zu reorganisieren oder zu modernisieren.

Kosten Teilnahmegebühr:

330,- € zzgl. ges. USt. / Im Seminarpreis sind Arbeitsunterlagen, gemeinsames Mittagessen, Kaffee- und Pausengetränke sowie eine Teilnahmebestätigung enthalten.

Online Anmeldung:

http://anmeldung-workshops.sundf-gruppe.de/

Homepage: www.sundf-gruppe.de

Flyer: https://www.sundf-gruppe.de/kontakt-telefonnummer-anschrift/download/sundfveranstaltungen/workshopsundseminare/Flyer-Workshops-2019.pdf

 

VICENNA Akademie Jahreskalender 2019

Qualität durch Qualifikation - Seminarkalender 2019Weiterlesen: VICENNA Akademie Jahreskalender 2019
 
VICENNA AKADEMIE

Spezielle Seminarangebote für Fach- und Führungskräfte der Gesundheitswirtschaft für eine erfolgreiche Weiterbildung.

Wir sind stets bemüht, Ihnen durch vorausschauende Organisation und umfassende Vorbereitung der Seminare, die Teilnahme an den Veranstaltungen unkompliziert zu ermöglichen. So erleben Sie interessante Seminartage.

Anmelde-Formular: Aus organisatorischen Gründen berücksichtigen wir ausschließlich schriftliche Anmeldungen.
Das Anmelde-Formular für unsere Seminare stellen wir Ihnen als Download zur Verfügung, welche Sie uns per E-Mail oder Post zusenden können.

Termine sowie Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte dem Flyer Angaben auf unserer Homepage: PDF-Datei Programm 2019

Weitere Termine finden Sie hier:

 Weiterlesen: VICENNA Akademie Jahreskalender 2019      Weiterlesen: VICENNA Akademie Jahreskalender 2019      Weiterlesen: VICENNA Akademie Jahreskalender 2019     Weiterlesen: VICENNA Akademie Jahreskalender 2019
_________________________________________________________________________________________
SV15

 Berufliche Veränderungen angehen mit Herz und Verstand       
______________________________________________________
    25.03.2019  
 
 PDF-Datei 

SV19


 Deutsch für Nicht-Muttersprachler

______________________________________________________
    29.03.2019
    15.05.2019
  Vereinbarung

 PDF-Datei
SV25

 Menschlichkeit in der Wertschöpfungskette
______________________________________________________
   20.03.2019
   10.06.2019
 PDF-Datei
SV32

 Team Building für Projekt- und Führungsteams- vom Storming
 zum Highperforming, Besonderheiten im Bereich der Pflege
______________________________________________________
   25.03.2019
   03.06.2019
 PDF-Datei
SV33

 Resilienz- von der Erschöpfung zur Ermüdungswiderstandsfähigkeit 
______________________________________________________
   26.03.2019
   04.06.2019
 PDF-Datei
SV35


 Vom Umgang mit der Zeit Strategien und Planungshilfen
 zur Arbeitseffizienz
______________________________________________________
   28.03.2019  PDF-Datei
SV36


 Lernen und Kreativität - Wegweiser und Instrumente für
 mehr (geistigen) Input
______________________________________________________
   29.03.2019  PDF-Datei
SV45


 Vernetzung in der digitalen Welt –
 Mythos oder schlichte Notwendigkeit?
______________________________________________________
   30.04.2019  PDF-Datei
Webinar  
04 2019



 Sonderveranstaltung
 Webinar in Kooperation mit dem Händlerbund
 Mitarbeiter für den digitalen Wandel gewinnen:
 Stolpersteine, Erfolgsfaktoren.
______________________________________________________
   10.04.2019  PDF-Datei


Die Vicenna Akademie ist eine Einrichtung des Krankenhaus-Kommunikations-Centrums (KKC) e. V. Weiterlesen: VICENNA Akademie Jahreskalender 2019
und qualifiziert Fach- und Führungskräfte auf speziellen Fachgebieten der Gesundheitswirtschaft.
Dabei orientiert sie sich vor allem am Bedarf der Verbände und Förderpartner des KKC e.V.

Auf diesen Seiten finden Sie die Details:
www.vicenna-akademie.de
www.kkc.info

 

19. und 20. 11. 2019 - Cleanzone 2019 - Frankfurt am Main

Weiterlesen: 19. und 20. 11. 2019 - Cleanzone 2019 - Frankfurt am Main      Cleanzone 2019: Rein in die Zukunft 

Am 19. und 20. November 2019 versammelt sich die internationale Reinraum-Community wieder in Frankfurt am Main zur Cleanzone, der internationalen Fachmesse für Kontaminationskontrolle und Reinraumtechnologie.

Die Fachmesse zeigt Lösungen für alle Hightech-Industrien, die in reinen Umgebungen fertigen, um eine hohe Produktqualität zu erreichen. Ihre Mitglieder können sich dort über die gesamte Prozesskette der reinen Produktion -- vom Einschleusen des Produkts in den Reinraum bis zum Versand – informieren.

Auf der parallel stattfindenden Cleanzone Conference sprechen hochkarätige internationale Referenten über die aktuellen Entwicklungen in der Reinraumtechnologie. Weitere Informationen zur Fachmesse und zur Konferenz finden Sie hier: www.cleanzone.messefrankfurt.com.

Wir freuen uns, wenn wir Sie und Ihre Mitglieder zur Cleanzone begrüßen dürfen. Gerne stellen wir Ihnen dafür Gutscheine für die Messe zur Verfügung.

Machen Sie Ihre Mitglieder auf das umfangreiche Angebot der Cleanzone aufmerksam. Dafür finden Sie im Anhang dieser E-Mail Materialien wie einen Infotext, Logo sowie Keyvisual, die Sie sowohl für Ihre Print- als auch Online-Kommunikation nutzen können.

Weitere Kommunikationsmittel stehen hier für Sie zum Download bereit: www.cleanzone.messefrankfurt.com/advertising.
Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Gutscheine oder weiteres Material benötigen. Wir stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Heinrich Brümmer

Messe Frankfurt Exhibition GmbH
International Sales Management
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main, Germany
Telefon +49 69 75 75 55 26
Telefax +49 69 75 75 9 55 26
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.messefrankfurt.com

Weiterlesen: 19. und 20. 11. 2019 - Cleanzone 2019 - Frankfurt am Main




04. und 05.12.2019 - wegweiser - 11. Beschaffungskongress - Berlin

 Weiterlesen: 04. und 05.12.2019 - wegweiser - 11. Beschaffungskongress - Berlin    Weiterlesen: 04. und 05.12.2019 - wegweiser - 11. Beschaffungskongress - Berlin   Weiterlesen: 04. und 05.12.2019 - wegweiser - 11. Beschaffungskongress - BerlinWeiterlesen: 04. und 05.12.2019 - wegweiser - 11. Beschaffungskongress - Berlin

DRG-Reform 2020: Sachkosten wieder mehr im Blickwinkel der Krankenhausfinanzierung?
 

Mit dem zum Jahresbeginn in Kraft getretenen Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) hat die Bundesregierung beschlossen, dass die Kosten für das Pflegepersonal im Krankenhaus künftig zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen im Rahmen eines Pflegebudgets auf der Basis des hausindividuellen Bedarfs verhandelt werden sollen. Die Pflegepersonalkosten werden somit aus den DRGs herausgelöst, was für viele Kliniken und Krankenhäuser Veränderungen ihrer Finanzierungsbasis mit sich bringen wird. Ohne Prophet sein zu müssen, steht außer Frage, dass der Blick auf die Sachkosten und die dahinter liegenden Strukturen und Prozesse für den Erfolg und die Ertragskraft der Kliniken wieder mehr an Bedeutung gewinnen wird.

Vor diesem Hintergrund findet nunmehr bereits zum 11. Male der Beschaffungskongress der Krankenhäuser im Dezember in Berlin statt, der sich mit Recht als DAS Treffen der Szene bezeichnen darf. Weit über 500 Teilnehmer*innen und über 80 Referent*innen erarbeiten in über 40 Programmteilen die zentralen Zukunftsaufgaben für Einkauf & Logistik im Krankenhaus.
Zudem bietet er Raum für persönliche Gespräche und Kontakte auf- und auszubauen.



Themen in diesem Jahr:

• Berufsbild und Organisation im Wandel: Einkäufer und Logistiker der Zukunft als Prozessspezialisten und KI-Experten?
• Health Content Data Portal (HCDP) und Content Validation Network (COVIN): Was Einkäufer und Lieferanten zum neuen Stammdatenportal wissen müssen
• Sind die deutschen Krankenhausstrukturen noch zeitgemäß? Eine alte Debatte im neuen, digitalen Gewand
• Wählt Ihr Krankenhaus jetzt auch „grün“? Wie sich Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit in Einkauf & Logistik vereinen müssen
• Amazon, Ali Baba & Co.: Welche Rollen spielen die Tech-Giganten (bald) beim indirekten Einkauf?
• IT-Sicherheit im Krankenhaus: Warum und wie sich auch Materialwirtschaftler mit der KRITIS-Verordnung auseinandersetzen müssen!
• Entwicklung und Regulation des Medizinproduktemarktes: Wie sich Einkauf und Logistik auf die neue europäische Medical Device Regulation, Brexit und drohende Lieferabrisse einstellen müssen.
• Beschaffungskongress-Innovationslabor: Wie sich mit neuen Methoden wie Scrum, Design Thinking & Co „verborgene“ Ideen und neue Ansätze heben lassen
• Einkauf & Logistik im „Krankenhaus 2020“: Funktion und Aufgaben aus Sicht der medizinischen und kfm. Leitungsebene

Es erwarten Sie Referenten wie Bundesminister Spahn, Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Prof. Dr. Karl Max Einhäupl (Charité - Universitätsmedizin Berlin), Prof. Dr. med. Axel Ekkernkamp (Unfallkrankenhaus Berlin), Prof. Josef Hecken (Gemeinsamer Bundesausschuss), Andreas Könen (Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat), Dr. Gerald Gaß (Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V.), Dr. Peter Palffy (Universitätsklinikum Erlangen) und weitere renommierte Personen.

Weitere Informationen zur Teilnahme oder auch zu zu unseren Partner-Paketen erhalten Sie unter: https://www.beschaffungskongress.de/de/bkk/willkommen

  Oliver Lorenz              Kevin Strehlow
  Geschäftsführer        Junior Project Manager

Wegweiser Unternehmensgruppe

Oliver Lorenz
Geschäftsführer
Fon: +49 (0) 30 28488120
www.wegweiser.de

Kevin Strehlow
Junior Project Manager
Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin
Fon: +49 (0)30/284 881-48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wegweiser GmbH Berlin
Research & Strategy
Novalisstraße 7
D 10115 Berlin

Fon: +49 30 284 88 1-0
Fax: +49 30 284 88 1-11









Das Programm finden
Sie hier.




Text und Bild der Homepage wegweiser entnommen.